New video shows white Seattle cop arresting 70yo black veteran for carrying golf club


HumanSinShadow.wordpress.com

New video shows white Seattle cop arresting 70yo black veteran for carrying golf Club

New video shows white Seattle cop arresting 70yo black veteran for carrying golf club — RT USA.

RT US

January 29, 2015

Reuters/Elaine ThompsonReuters/Elaine Thompson

The Seattle Police Department is reviewing the conduct of an officer after she arrested an elderly black man who was using a golf club as a cane. Posting online, the officer also characterized civil unrest in Ferguson, Mo., as “chronic black racism.”

Seattle police released dashcam footage of the July encounter on Wednesday.

“You swung that golf club at me when I turned the corner at 11th and Pike,” Officer Cynthia Whitlatch said to 70-year-old William Wingate before arresting him.

The alleged club-swinging…

Ursprünglichen Post anzeigen 513 weitere Wörter

Go ahead, Angela, make my day Greece and the euro’s future


Greece and the euro’s future

Go ahead, Angela, make my day

Syriza’s win could lead to Grexit, but it should lead to a better future for the euro

IT WAS in Greece that the infernal euro crisis began just over five years ago. So it is classically fitting that Greece should now be where the denouement may be played out—thanks to the big election win on January 25th for the far-left populist Syriza party led by Alexis Tsipras (see article). By demanding a big cut in Greece’s debt and promising a public-spending spree, Mr Tsipras has thrown down the greatest challenge so far to Europe’s single currency—and thus to Angela Merkel, Germany’s chancellor, who has set the austere path for the continent. …

http://www.economist.com/news/leaders/21641200-syrizas-win-could-lead-grexit-it-should-lead-better-future-euro-go-ahead?fsrc=scn/tw/te/pe/goaheadangelamakemyday

 

How immigrants can save dying cities


HumanSinShadow.wordpress.com

How immigrants can save dying cities
 
29.01.2015

From Detroit to Philadelphia to Baltimore, policy makers in America’s old industrial metropolises are struggling with the same problem: how to reverse the fortunes of decaying cities. Decades of economic decline and suburbanisation have left their city centres depressed and dangerous. But immigrants – whether students, migrants or refugees – could provide the solution to the spiral of decay. How can immigrants help revitalise a city?

First, immigrants can help transform an area simply by being resident. Newcomers rent or buy property which would otherwise be derelict, buy goods and services and pay income taxes. In cities like Detroit where decades of pension liabilities accumulated when the population was much larger, increasing the population of taxpayers can staunch the flow of cuts to police, schools, infrastructure and other services which make a city worth living in.

Second, immigrants can differ from…

Ursprünglichen Post anzeigen 256 weitere Wörter

Affenhirnforschung: Strafanzeige gegen Tübinger Max-Planck-Institut


spiritandanimal.wordpress.com

Affenhirnforschung: Strafanzeige gegen Tübinger Max-Planck-Institut

Die bundesweite Vereinigung Ärzte gegen Tierversuche hat bei der Staatsanwaltschaft Tübingen Strafanzeige gegen Forscher des Max-Planck-Instituts für Biologische Kybernetik in Tübingen (MPI) eingereicht.Sie sieht in den Tierversuchen, bei denen Affen Durstqualen und massive Bewegungseinschränkungen erleiden müssen, einen klaren Verstoß gegen das Tierschutzgesetz und den Straftatbestand der fortgesetzten Tierquälerei erfüllt. Der Verein fordert einen sofortigen Stopp der gesetzeswidrigen Versuche.

Dr. Eisenhart von Loeper, renommierter Tierschutzanwalt und Träger des Bundesverdienstkreuzes für seine Verdienste zur Aufnahme des Tierschutzes ins Grundgesetz, hat im Auftrag der Ärzte gegen Tierversuche sowie der Erna-Graff-Stiftung für Tierschutz und der Menschen für Tierrechte Baden-Württemberg Strafanzeige bei der Tübinger Staatsanwaltschaft gestellt und sich in einem Schreiben an das für die Genehmigung der Versuche zuständige Regierungspräsidium gewandt. Darin wird gefordert, die Genehmigung aufzuheben, da unter anderem behördliche Auflagen des Genehmigungsbescheids nicht eingehalten werden und…

Ursprünglichen Post anzeigen 337 weitere Wörter

Affenversuche: Polizei durchsucht Max-Planck-Institut


spiritandanimal.wordpress.com

Affenversuche: Polizei durchsucht Max-Planck-Institut

Die Polizei hat Räume des Tübinger Max-Planck-Instituts für biologische Kybernetik durchsucht.Hintergrund sind Ermittlungen wegen Tierquälerei.

Es bestehe der Anfangsverdacht, dass es bei den Tierversuchen zu zwei Verstößen gegen das Tierschutzgesetz gekommen sei, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Donnerstag mit. Grund dafür seien mehrere Strafanzeigen sowie die bisherigen Ermittlungen der Behörden. Die Polizei hat bei der Durchsuchung umfangreiche Unterlagen und Aufzeichnungen sichergestellt, die nun ausgewertet werden müssen.

„Wir haben da nichts zu verbergen“

Die Max-Planck-Gesellschaft mit Sitz in München zeigte sich verwundert über die Durchsuchung. Sämtliche Unterlagen, die die Staatsanwaltschaft verlangt habe, seien bereits offengelegt worden, sagte eine Sprecherin. Auch dem Regierungspräsidium Tübingen seien sämtliche Bilder und Materialien zur Verfügung gestellt worden. Wir haben da überhaupt nichts zu verbergen, sagte die Sprecherin.

Affen-Fotos bringen Fall ins Rollen

Das Max-Planck-Institut in Tübingen war im September vergangenen Jahres nach…

Ursprünglichen Post anzeigen 246 weitere Wörter

Japan holds out hope for release of Islamic State group hostage


Global News

TOKYO – Japan said it was putting its trust in Jordan to help gain the release of a Japanese journalist held by Islamic State militants, after the latest message purportedly from his captors extended until sundown Thursday in the Middle East the deadline for the Jordanians to release an Iraqi prisoner.

The message, read in English by a voice the Japanese government said was likely that of hostage Kenji Goto, was released online late Wednesday after Jordan offered to hand over the al-Qaida-linked would-be suicide bomber to the Islamic State group in exchange for Jordanian air force pilot Lt. Muath al-Kaseasbeh.

The recording says Jordan must present Sajida al-Rishawi, an Iraqi woman convicted of involvement in deadly Amman hotel bombings in 2005, at the Turkish border by sunset Thursday, in exchange for Goto’s life or the pilot would be killed. It wasn’t clear what Goto’s fate would be if the…

Ursprünglichen Post anzeigen 749 weitere Wörter

„Das letzte Kapitel“ Der Mord an den ungarischen Juden“ Christian Gerlach – Götz Aly


HumanSinShadow.wordpress.com

gebrauchtes Buch – Gerlach, Christian und Götz Aly – Das letzte Kapitel: Der Mord an den ungarischen Juden 1944-1945
gebrauchtes Buch – Gerlach, Christian und Götz Aly – Das letzte Kapitel: Der Mord an den ungarischen Juden 1944-1945 – Bild 1
Dieses Bild ist kein Original-Foto
des angebotenen Exemplares.
Abweichungen sind möglich.
Autor/in:Gerlach, Christian und Götz Aly
Titel:Das letzte Kapitel: Der Mord an den ungarischen Juden 1944-1945
ISBN:9783596157723 (früher: 3596157722)
Gewicht:370 g
Verlag:Fischer Taschenbuch Verlag
Auflage:Auflage: 1
Erschienen:28.07.2004.
Sprache:Deutsch
Zustand:gebraucht; sehr gut
Kurzinfo:496 Seiten 18,6 x 12,4 x 2,8 cm, Taschenbuch
Leichte Druckstelle auf der Coverrückseite, kleine Lagerspuren am Buch, Inhalt einwandfrei und ungelesen 439334

Ursprünglichen Post anzeigen

%d Bloggern gefällt das: