7-yo HERO: Englisch:«I need help. The driver won’t stop the car. No oxygen in the car. No signal. I’m in a container. I am not joking. I swear to God.»)


CHILDREN IN SHADOW ::: CHILDREN IN WAR

© Polizisten kontrollieren einen LKW. / Bild: APA/AFP/ANP/VINCENT JANNIN

Flüchtlingshelferin Liz Clegg erhielt auf ihrem Mobiltelefon folgende Nachricht, als sie sich gerade an einer Konferenz in New York aufhielt: «I ned halp darivar no stap car no oksijan in the car no signal iam in the cantenar. Iam no jokan valla». Die Nachricht stammte von einem siebenjährigen afghanischen Jungen namens Ahmed.

Was der Junge damit sagen wollte: «Ich brauche Hilfe. Der Fahrer will den Wagen nicht anhalten. Kein Sauerstoff im Wagen. Kein Signal. Ich bin in einem Container. Ich mache keine Witze. Ich schwöre bei Gott.» (Englisch:«I need help. The driver won’t stop the car. No oxygen in the car. No signal. I’m in a container. I am not joking. I swear to God.»)

Mobiltelefone an Kinder verteilt

Im März hatten Clegg und andere Freiwillige im Flüchtlingslager im französischen Calais Hunderte einfache Mobiltelefone an Kinder verteilt, die in dem armseligen…

Ursprünglichen Post anzeigen 286 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s