“Ärzte ohne Grenzen”: Arznei für Arme durch Handelsvertrag in Gefahr — Brights – Die Natur des Zweifels


HUMANSINSHADOW.wordpress.com

Die Hilfsorganisation “Ärzte ohne Grenzen” warnt davor, dass ein geplantes Handelsabkommen zwischen der EU und Indien die Versorgung armer Menschen mit preiswerten Medikamenten, sogenannten Generika, gefährden könnte. evangelisch.de Anlässlich eines Treffens des indischen Regierungschefs Narendra Modi mit EU-Spitzenpolitikern am Mittwoch in Brüssel erklärte “Ärzte ohne Grenzen”, bestimmte Regelungen in einem Freihandelsvertrag könnten den Zugang zu […]

via “Ärzte ohne Grenzen”: Arznei für Arme durch Handelsvertrag in Gefahr — Brights – Die Natur des Zweifels

Ursprünglichen Post anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s