„Die Achse des Guten“ und die „Christliche Leidkultur“: DIE ACHSE DES GUTEN“ – aha!


…  Auch gut

„Ich hoffe, dass viele Menschen erkennen, diese Partei hat weder in unserem Parlament noch in der Öffentlichkeit einen Platz.“

Dietmar Bartsch, Mitglied des Deutschen Bundestages und seit dem 13. Oktober 2015 zusammen mit Sahra Wagenknecht Vorsitzender der Linksfraktion und damit Oppositionsführer im Bundestag, zu dem „Vorschlag“ (ZDF) der AfD-Vorsizenden, Frauke Petry, „notfalls auf Flüchtlinge auch zu schießen“.

Zur Erinnerung: Bartsch, der an der

Akademie für Gesellschaftswissenschaften Moskau mit der Arbeit Verteilungsverhältnisse unter den Bedingungen einer Intensivierung der sozialistischen Wirtschaft zum  Dr. rer. oec. promoviert wurde (die Arbeit ist spurlos verschwunden),

trat 1977 der SED bei. Die SED war für das Grenzregime der DDR verantwortlich und damit für die mindestens 138 Todesopfer an der Berliner Mauer. Aus der SED entstand die PDS und aus der PDS später die Partei Die Linke, deren Bundestagsfraktion Dr. Dietmar Bartsch nun vorsteht und dumme Sprüche klopft….

http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/was_erwarten_majestaet

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s