Cruz kontert Trump: Der würde spontan Dänemark bombardieren


Brights - Die Natur des Zweifels

Ted Cruz lässt sich von Donald Trumps Twitter-Sturm nicht verwirren: Der würde spontan eine Atombombe auf Dänemark werfen, lästert er. © Andrew Burton/Getty Images/AFP

Wahlkampf auf Amerikanisch: Erst überzieht Donald Trump seinen Kontrahenten Ted Cruz um die Kandidatur fürs Weiße Haus mit einem Twitter-Sturm. Darauf kontert Ted Cruz – und macht sich dabei Sorgen um Dänemark.

stern.de

Die Niederlage bei der Vorwahl in Iowa hatte ihn, anders als er zugeben wollte, offenbar doch hart getroffen: Ein Betrüger sei Ted Cruz, schimpfte Trump und überzog seinen Kontrahenten um die Kandidatur der Republikaner fürs Weiße Haus als Betrüger, mit einem wahren Twitter-Sturm. Doch der Geschmähte gibt sich gelassen und kontert.

„Ich wache jeden Morgen auf und lache über seine jüngsten Tweets“, sagte Cruz vor Journalisten in New Hampshire, der nächsten Vorwahl-Station. Trump führe sich so auf, weil spüre, dass er das Rennen um die Kandidatur verlieren wird.

weiterlesen

Ursprünglichen Post anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s